Desinfektionsbox mit BioCote® – einer antibakteriellen Veredelung, die das Keimwachstum hemmt.

Häufig ist die korrekte Desinfektion sehr zeitaufwändig oder schwierig. Doch mit der FLAEM Hygienebox können Medizinprodukte und Babyartikel ab sofort einfach und schnell sowie hygienisch sicher desinfiziert werden!

Verwendbar als Mikrowellendesinfektor (Dampfsterilisation) oder zur Verwendung mit Desinfektionsmitteln.

Die FLAEM Hygienebox kann nach dem Desinfektionsvorgang aufgrund der BioCote® Beschichtung anschließend als Aufbewahrungsbox verwendet werden.

Passend für Inhalationszubehör wie Vernebler, Mundstücke oder Masken sowie andere Medizinprodukte und Babyartikel (Schnuller, Beißringe, etc.).

  • Desinfektion in der Mikrowelle
  • Desinfektion mit Desinfektionsmitteln
  • Passend für alle Verneblerzubehörteile
  • Auch für andere Produkte geeignet (Nasenduschen, Schnuller, Beißringe, etc.)
  • Abmessungen der Box: 14,5 x 19,5x 9,5 cm

 

Desinfektion mit chem. Desinfektionsmittel Desinfektion mit Mikrowelle
Bei der Desinfektion mit Desinfektionsmittel kann jedes beliebige Zubehörteil aufbereitet werden. Bei der Desinfektion in der Mikrowelle kann jedes Zubehörteil außer der Düse aufbereitet werden.
Die Zubehörteile können in die FLAEM Hygienebox gelegt werden. Mischen sie die Desinfektionslösung bis zu einem Liter lt. den Herstellerangaben. Füllen Sie 100 ml Trinkwasser in die Box (die Flüssigkeit muss die Markierung an der Vorderseite der Box erreichen). Für eine optimale Aufbereitung empfehlt sich die Verwendung von demineralisiertem Wasser. Alle Zubehörteile in die Box legen und den Deckel schließen.
Soviel Desinfektionsmittel in die Box füllen bis alle Zubehörteile bedeckt sind. Je nach Leistungsstärke die Box dann jeweils bei  400-500W 5 min, 500-600W 3 min, 600-800W 2 min in der Mikrowelle laufen lassen.
Danach die Desinfektionslösung gemäß den Angaben des jeweiligen Herstellers einwirken lassen. Nach Ablauf der Zeit sollte die Box etwa abkühlen bevor sie entnommen wird.
Danach die Box kopfüber in das Waschbecken stellen und die Lösung ablaufen lassen. Es können dann alle  Zubehörteile entnommen und ohne sie zu scheuern an der Luft getrocknet werden. Danach die Box kopfüber in das Waschbecken stellen und das heiße Wasser ablaufen lassen. Es können dann alle Zubehörteile entnommen werden und ohne scheuern an der Luft getrocknet werden.

 

Für die Herstellung seines eigenen Desinfektiosmittels, dass auch für die Flaem Hygienebox verwendet werden kann, empfehlen wir den VirusFighter

Zum Downloaden der Gebrauchsanweisung für die FLAEM Hygienebox klicken Sie hier .

Zum Downloaden des Flyers für die FLAEM Hygienebox klicken Sie hier .

Produkt bestellen