Belüftungssysteme und Klimaanlagen sind für Allergiker aus zweierlei Gründen kritisch zu betrachten: Allergenpartikel wie beispielsweise Hausstaubmilben- und Katzenallergene oder Schimmelsporen aber auch Bakterien können sich in Gebäuden über die Schächte von Belüftungssystemen und Klimaanlagen verbreiten, und Pollenpartikel oder Schimmelsporen können über Klimaanlagen von aussen in Gebäude eindringen.

Durch das Einsetzen eines elektrostatischen Filters in die Lüftungsöffnungen kann die Luftqualität drastisch erhöht und die Symptome bei Allergikern reduziert werden.

Allergy Free™ ist ein elektrostatisches Filtervlies das einfach je nach Design der Klimaanlagen und Belüftungsanlagen entweder aussen oder hinter der Gitteröffnung angebracht werden kann. Es verhindert das Eindringen von verschiedenen schwebenden Allergenpartikel, wie z.B. Schimmel-, Pollen-, Tierhaar-, Stauballergene, mit der die Luft konatminiert sein kann.

Eine Lage misst 72,6 x 35,5 cm und kann auf jede beliebige Grösse zugeschnitten werden. Im Lieferumfang auch enthalten ist eine Rolle mit Klettverband zur Befestigung. Um einwandfreie Ergebnisse garantieren zu können wird empfohlen das Filtertuch ca. alle 6 Wochen zu erneuern.

Zum Downloaden der Gebrauchsanweisung zu Allergy Free Kit™ klicken Sie hier.

Zum Downloaden unseres Hausstaubmilben-Allergie-Ratgebers klicken Sie hier.

Zum Downloaden unserer Broschüre "Allergenvermeidung richtig gemacht" klicken Sie hier.

Produkt bestellen